Procurvita
Rufen Sie uns
kostenfrei an
0800-5242622

Aktivierende Pflege

Wenn Angehörige ein Familienmitglied pflegen oder geschultes Betreuungspersonal beauftragen entwickelt sich oft eine seelische Belastung bei den Betroffenen. Die Selbständigkeit aufzugeben ist für viele Pflegebedürftige ein großer Schritt. Die aktivierende Pflege ist eine Pflegeform, die Senioren aktiv mit in die Pflege einbindet und dadurch vorhandene Fähigkeiten unterstützt, um diese weiterhin zu erhalten.

Der Pflegebedürftige wird durch Anleitung der Betreuer motiviert, seine Fähigkeiten einzusetzen und somit den großen Teil des Alltags alleine zu meistern. Der Betreuer unterstützt hauptsächlich bei Aufgaben, die nur schwer erledigt werden können. Auch in Abwesenheit sollen die erhaltenen Fähigkeiten bewältigt werden können, das ist das Ziel der aktivierenden Pflege.
Grundlage für dieses Vorgehen ist eine individuelle Gestaltung der Betreuungspläne. Vorab muss geklärt werden, welche Unterstützung in welchem Bereich notwendig ist. Wichtig ist es, die Wünsche der Senioren zu berücksichtigen. Dies ist Voraussetzung, damit die Betreuungsperson akzeptiert wird und um das notwendige Vertrauen aufzubauen.
Diese Pflegeform erfordert viel Geduld, Zeit und Verständnis auf beiden Seiten. Die aktivierende Pflege wird in Deutschland als professionelle Pflegeform anerkannt.

<< zurück

Wir beraten Sie gerne!

  1. Schreiben Sie uns oder rufen Sie uns kostenfrei unter 0800-5242622 an, wir helfen Ihnen schnell und zuverlässig. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

  2. Name(*)
    Bitte Namen eingeben
  3. Telefon(*)
    Invalid Input
  4. E-Mail(*)
    Bitte korrekte E-Mail Adresse eingeben
  5. Mitteilung(*)
    Bitte Mitteilung eingeben
  6. Mit dem Absenden der Formulardaten erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.

    * = Mit einem Stern versehene Angaben sind Pflichtfelder.

Folgen Sie uns auf
Folgen Sie Procurvita bei Facebook
Folgen Sie Procurvita bei GooglePlus